18.02.2019
Kommentrare: 0

Blog Tag Vier: für eine Woche Männerhaushalt

Bevor ich ins Bett ging war ich noch im Büro, der Piratenbeck beweget sich jeden Tag vorwärts und so bleibt auch für mich immer etwas zu tun.
Doch schon bald habe ich es bereut, dass ich nicht gleich ins Bett ging?? Der Kleinste drehte sich im Bett und weinte immer mal wieder. So nach einer Stunde hatte er seine ideale Schlafposition gefunden und bis um 4 Uhr geschlafen. Dann kurz einen Schoppen getrunken und wieder wunderbar weitergeschlafen??

Heute sind wir etwas früher aufgestanden als gestern und es war von Beginn an etwas der Wurm drin. 
Als ich Lino wickelte und kurz zum Zimmer russchaute zu den Grossen, machte er gekonnt einen Frontflip und rutschte geschmeidig in die Badewanne???? Zum Glück ist alles ok und es geht ihm gut. 
Ich weiss es ja eigentlich, dass ich ihn festhalten muss. Ups, schon war es passiert. Entschuldigung??
Gesamtscore 96.09??
Kurze Besprechung mit der Piraten-Crew. Alle Infos weitergeleitet und einige Fragen beantwortet.??
Dann ab in den Keller die Ski wachsen. Jeder durfte seine Ski selber wachsen und Sven hat sich kurz am Bügeleisen gebrannt???? Zum Glück nur ganz leicht. Gegen Verbrennungen sind wir ja gut ausgerüstet. So ging er nach oben, wo sich Babo liebevoll um ihn kümmerte. 
(Es hat viele Vorteile so wie wir Leben dürfen, aber natürlich auch einige Nachteile, so wie immer im Leben)

Zur Beruhigung eine kurze Sendung im Fernseh. Finde ich eigentlich nicht gut, aber praktisch sind diese Dinger halt doch. Trotzdem sollten wir nicht zu bequem werden und uns Zeit nehmen für die Kinder und auch für die Partnerschaft??
In dieser Zeit habe ich Lino die Fingernägel geschnitten und promt noch etwas Haut erwischt?? Und mach mal einem Halbjährigen ein Plaster an seine kleinen Finger! Bin froh haben Yann und Sven mir geholfen???? Wow, was für ein Tag?????????
Ach ja, der Elektriker war heute nochmals im Haus und nun läuft die Waschmaschine wieder. Juhuuu...??

Alle haben geolfen aufzuräumen, damit ich staubsaugen konnte. Es war wirklich höchste Zeit. Yann hat zu mir gesagt: „Papi de Lino het kotzet!“ Ich gehe und schaue nach „ ne nei Yann, euse Bode esch so dreckig????“ 
(so schlimm war es auch wieder nicht, er ist ja auch unter dem Tisch durch gekrochen?????)
Zu diesem Thema muss ich gleich nochmals etwas beichten?? Lino hat wirklich mal etwas Brei wieder gegeben und ich habe es nicht gleich ausgewaschen?? Nun sieht man es nach dem Waschen immer noch leicht????? Bin offen für gute Tipps????
Mittagessen ging heute fix, da wir ja eine Bäckerei-Konditorei sind und auch da wohnen, gab es heisse Schinkengipfeli und Rindfleischweggen (Wurstweggen) und dazu Mais- und Randensalat????
Die Grossen spielen miteinander und Lino ist auch mit Ihnen im Zimmer. Ich mache eine Bestellung und packe für den Nachmittag. Lino darf wie gestern zur lieben Nonna, sogar mit Übernachtung, da wir morgen auf die Skipiste gehen?
(Ich geniesse vollste Unterstützung von meinen Eltern und Schwiegereltern, ich weiss es sehr zu schätzen. Ich bin mir bewusst, dass dies leider nicht bei allen Familien so ist.??)
Beim Einladen ins Auto, werde ich von einem Kunden und einer Kundin kontrolliert, ob ich wirklich alles im Griff habe?? Natürlich auf liebevolle und lustige Art. Es freut mich sehr, dass ihr meinen Blog liest.????

Lino bei Nonna und wir unterwegs in die Eishalle. Coole Sache...???? Wir haben grossen Spass zusammen auf dem Eis, und werden im Iszapfe Restaurant top bedient von Isa und Sarah??
Noch kurz organisieren, dass ich am Sonntag nicht alleine Pizza backen muss. Hat geklappt?? Wir sind von 11-ca. 15 uhr vor der Eishalle in Reinach am Mittelland Cup vom Eiskunstlauf-Club. Dürft gerne vorbei kommen????

Auf dem nach Hauseweg gehen wir noch in den Volg in Gontenschwil und kaufen ein paar Produkte für das Nachtessen ein.
Da es ja wirklich nicht mein Tag ist, streife ich bei der Einfahrt in die Garage noch ein parkiertes Auto???? jetzt bin ich richtig angepisst. Ich nerve mich über mich selbst so sehr und muss mir ständig einreden: „Durchatmen Kev, ruhig bleiben, solche Tage gibt es einfach. Alles wird gut, die Kinder können nichts dafür“?????

Hast ja kürzlich ein Buch gelesen, wie du mit einem mentalen Trick, es wieder gelassen nimmst?? Funktioniert noch nicht so richtig???????
Alles besprochen mit der Fahrzeughalterin und morgen dann der Versicherung melden?? Kann es ja eh nicht mehr ändern.

Jetzt einen Schnaps, warum auch nicht?? (Mache ich natürlich nicht)
Das positive ist, ich habe guten Stoff für meinen Blog??
So noch kurz in die Waschküche, Wäsche aufhängen und nochmals eine Maschine starten.
Das Nachtessen verläuft wieder wie gewohnt. ??????
Die Jungs baden, und es hat mehr Wasser neben der Badwanne als in der Badewanne. ??????? Brauche ich den Wassersauger?
Bin gerade etwas am Arsch?? und es ist mir etwas verleidet??
Die Jungs haben mit mir super geputzt, so ist das Badzimmer auch schon sauber???? ??
Und Yann meinte: „Papi, jetzt semmer aber es super Team gsi“
„Jo das semmer??“
Haare föhnen, Ohren putzen und gleich den Pijama anziehen, dann die obligate Fernseh-Sendung schauen. In dieser Zeit konnte ich selbst duschen und nochmals in die Waschküche. ?? Die Kleider für den Skitag bereit legen, check??
Meiner geliebten Frau noch ein paar Fragen stellen aus geschäftlichen Gründen und noch das Eine oder Andere vom heutigen Tag schreiben. Gut ein paar Details erfährst du auch erst jetzt?? Ich will dich ja nicht beunruhigen???? Geniesse deine wohlverdienten Ferien???? Ich habe alles im Griff?? Es ist der ganz normale Wahnsinn?????

Ich vermisse dich sehr meine bezaubernde Schönheit?? Deine Küsse und deine Nähe fehlen mir??
So die Jungs gehen ins Bett, meine erneut hervorragend erfundene Geschichte erzählen und dann ab in die Träume...??????