27.02.2019
Kommentrare: 0

Hosen einkaufen mit den Boys

Hosen einkaufen mit den Jungs hab ich mir wahrlich viel entspannter vorgestellt. War es aber überhaupt nicht. Anschlag. Durchatmen. Locker bleiben. Spass haben.

Heute mussten neue Hosen her für die Grossen. Sollte doch kein Porblem sein, mit den Boys Hosen einkaufen. Easy.

Wir starteten mit einer sehr amüsanten Zugfahrt. Wow, was die alles sehen und fragen. Einfach grossartig. Natürlich war auch unser Jüngster mit von der Partie.

So ab in den ersten Kleiderladen, und schon waren wir in der Umkleidekabine. Bis jetzt alles fix. Der Grösste top motiviert, zieht seine Hose aus und was sehe ich denn da. Oje, keine Unterhosen an, dafür unter den langen Hosen noch kurze Hosen. Bravo. Wie wollen wir denn da neue Hosen finden die passen?

"Warum hast du denn kurze Hosen an", fragte ich. "Jo Papi, es esch schöns Wetter höt ond de chani weni heiss ha, die lange Hose abzieh." antworte er. "Jo aber.." Durchatmen Kev, nicht aufregen, eigentlich eine schlaue Antwort, hey die Sonne scheint, alles gut.

Ok, neue Hosen anziehen, passen eigentlich nicht schlecht. Länge gut, Hosenbund zu gross. Nächste Hosen. Länge Hochwasser, Hosenbund gut. Nächste Hose, länge gut, Hosenbund zu gross. So ging das Spiel immer weiter, aber bis auf eine Hose, passte nichts. Er genervt, ich genervt und das Beste, meine Frau hatte mich gewarnt, dass macht dann keinen Spass Hosen einkaufen.

Gut der Mittlere, hat schon nach zwei Hosen anprobieren die Schnauze voll. "Papi, die send alli domm ond düend weh." "Ok, wo düends de weh?" entgegnetet ich. "öberall" antwortet er.

Herzlichen Dank, ach ja und als ich noch ein paar Hosen holte im Regal und wieder zur Kabine kam, hatte er schon alles wieder angezogen und somit war es für Ihn erledigt. Ok, nun war auch der Kleinste wach und somit fing der Spass erst richtig an. Juhu, nach einer gefühlten Ewigkeit,  insgesamt eine Hose gefunden. Hey besser als Keine.

Dann kommt endlich meine Frau zu uns. Ich habe mich wirklich sehr auf Sie gefreut. Denn unsere Motivation brauchte neue Impulse. Der Grösste hatte noch die passende Hose an und Sie war begeistert. Super. 

Sie war noch voller Energie und holte nochmals eine Hose. "Kev, die passen normal immer". "Schatz, wir haben schon alle Hosen in diesem Laden in seiner Grösse anprobiert, und ja auch diese." Hatte wirklich keinen Bock mehr auf Deine Tipps (entschuldige Schatz)

Gut, ab in den nächsten Laden, nun mit meiner Frau an der Seite. Doch die Ausbeute war nicht Grösser. Und wir hatten alle grossen Hunger und dieser musste nun gestillt werden.

Und hey die Sonne scheint immer noch und somit alles gut. Wir hatten danach wieder grossen Spass zusammen und einen tollen Tag.

Aber so schnell werde ich nicht wieder Hosen einkaufen gehen. Da werde ich mich in Zukunft drücken.

 

Wo findest du die passenden Hosen für deine Kids? Macht es dir mehr Spass als mir?

Bis bald, Piratenbäcker und Blogger Kev